ACAM Inhouse

ACAM Inhouse

Shutterstock

Die enormen Ressourcen, die mit der Erforschung und Entwicklung der additiven Fertigung am RWTH Aachen Campus verbunden sind, ermöglichen es uns, Seminarthemen nach ihrer Komplexität zu ordnen und zu vermitteln. Auf diese Weise kann sich der Teilnehmer selbst ein maßgeschneidertes Seminar erstellen, welches auf unseren Modulen, Ihren spezifischen Bedürfnissen und Ihrem jeweiligen Wissensstand basiert.

Darüber hinaus benötigen Sie noch weniger Zeit, um eigene Seminare zu gestalten, da Sie leichter und schneller auf die verfügbaren Seminarthemen zugreifen können. Zusätzlich wurde das Gesamtkonzept vereinfacht: Wir bieten Ihnen eine einheitliche Struktur, die es jedem Teilnehmer ermöglicht, die Seminarinhalte effizient und selbstständig zu gestalten.

Seminarmodule

Die Basismodule vermitteln grundsätzliche theoretische Ansätze und Anwendungsmöglichkeiten der additiven Fertigung und ermöglicht so den Teilnehmern ein fundiertes Verständnis der Grundlage der additiven Fertigung aufzubauen. Darüber hinaus bieten die Basismodule einen hervorragenden Einstieg und gute Vorbereitung für Folgeseminare im fortgeschrittenen Bereich. Jedes Basismoduls hat eine Vortragsdauer von 1,5 Stunden.
Die fortgeschrittene Module adressieren Interessenten, die ein tieferes Verständnis eines bestimmten Themas entwickeln und ihre Qualifikation im Hinblick auf spezielle AM-Themen erweitern wollen. Jedes fortgeschrittene Modul dauert 3,5 Stunden.
Die Praxismodule beinhalten Use-Cases, Laberführungen und Übungen mit Relevanz zum jeweiligen Seminarschwerpunkt. Das bietet den Kursteilnehmern die Möglichkeit einerseits direkt den Einsatz von AM-Equipment im Einsatz zu erleben als auch sich mit Maschinenbenutzern und Technologieexperten direkt auszutauschen und so Ihr Wissen zu erweitern und zu festigen. Die Dauer jedes Praxismoduls beträgt 1,5 Stunden.
ACAM In-house Seminar Themen
Die Seminarthemen des ACAM werden nach ihrer Komplexität kategorisiert und umfassen die gesamte Prozesskette. Ziel dieser Konzeption ist es, die Themenzahl in Zukunft noch weiter auszubauen. Im Jahr 2018 können Teilnehmer unter folgenden Themen wählen:

Erstellen Sie jetzt Ihr maßgeschneidertes Seminar!

Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Kontaktinformation

An welchen der folgenden Themen haben Sie Interesse? Bitte wählen Sie bis zu sechs Themen aus.

Polymer Directed EnergyMetal Powder Bed TechnologiesMetal AM Directed EnergyPolymer Powder Bed TechnologiesDesign for AMSoftware AMWork Safety & HealthMarket, Costs & Business Models

Metal Materials for AMDesign for Directed EnergyPost-Processing for AMPBF Process, Parameters & HardwarePBF SoftwarePart IdentificationPlastic Materials for AMDesign for PBFMetrology and Quality AssuranceDirected Energy Process, Parameters & HardwareFactory Planning

Lab Tour SLMLab Tour LMDUse Case EnergyLab Tour FDMExercise DesignUse Case Tool MakingUse Case AeronauticUse Case AutomotiveUse Case PropulsionLab Tour PolyjetUse Case MedicalExercise Software

Auf welcher Sprache soll das Seminar gehalten werden?

EnglischDeutsch

Bitte geben Sie die Teilnehmeranzahl ein.*

Wo soll das Seminar stattfinden? Bitte geben Sie die Adresse ein.*

Fragen|Kommentare

* Pflichtfelder
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.